Deutsch Englisch Polen
 
Link verschicken   Drucken
 

Joachimsthaler Endmoränenbogen

Ausgangspunkt ist das Besucher- und Informationszentrum Geopark in Groß- Ziethen. Mit den vorhandenen Geotopen können Elemente der Glazialen Serie sehr gut vermittelt und vom Betrachter erlebt werden (Sander Kiesgrube Althüttendorf, Sperlingsherberge, Ihlowberge, Drebitzberg und Grimnitzsee). Verknüpfungsmöglichkeiten mit dem Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin bieten sich an (Wanderwege).  Weiterführende Routen in Richtung Angermünde, Parstein, Eberswalde, Chorin und Templin sind möglich.

 

Materialien zum Herunterladen

Exkursionsführer

1                           2                          3                                4

Bevorstehende Veranstaltungen